Apfelernte 12.10.2012

Nach dem großen Erfolg unseres Schulapfelsaftes im letzten Schuljahr führen wir dieses Projekt  in diesem Herbst weiter. Am vergangenen Freitag sammelten unsere Dritt- und Viertklässler auf den uns zur Verfügung gestellten Streuobstwiesen in Stetten und Kleingartach wieder fleißig Äpfel. Unterstützung bekamen sie in diesem Jahr von den Achtklässlern der Werkrealschule Schwaigern und von vielen Eltern.Trotz des anhaltenden Regens waren die Schülerinnen und Schüler motiviert bei der Sache, so dass wir am Ende des Tages stolze 10 Tonnen Äpfel bei der Firma Gunkel in Heilbronn abliefern konnten. Diese wird unsere Äpfel nun weiterverarbeiten und in Flaschen füllen, so dass wir demnächst wieder unseren eigenen Apfelsaft mit den von den Kindern entworfenen Etiketten verkaufen können.

Herzlichen Dank allen, die zum Erfolg dieses Schulprojektes beitragen, bedanken möchten wir uns bei Martin Krieg, Christoph Schulz, Herrn Brückmann, den Obstwiesenbesitzern (Familie Kümmerle, Familie Schilling, Familie Walter/Haug, Familie Joos aus Kleingartach), bei der Stadt Schwaigern, dem TSV Stetten, Familie Mörgenthaler und bei den helfenden Eltern.