Corona – Infos

Stand 1.11.2020

Schreiben des Kultusministeriums zur Fortsetzung des Schulbetriebs nach den Herbstferien

Nach den Herbstferien muss jedes Kind wieder die ausgefüllte Gesundheitsbestätigung mitbringen (Seite 1+2 genügen, die Datenschutzinformationen sind für Sie gedacht.)
Achtung: Laut Coronaverordnung Schule besteht ein Zutritts- und Teilnahmeverbot für Kinder, die diese Bestätigung am ersten Schultag nicht dabei haben!

Neueste Coronaverordnung Schule

Aktuelle Hygienehinweise des Kultusministeriums

Neueste Corona-VO, gültig ab 2.November 2020

Bitte informieren Sie sich weiterhin regelmäßig in der Presse und auf der Seite des Kultusministeriums über die aktuellen Regelungen.



Im Schulhaus muss weiterhin alle 20 Minuten für 3-5 Minuten stoß- oder quergelüftet werden. Dazwischen werden die Fenster und Türen geschlossen bzw. angelehnt. Bitte denken Sie daran, dass Ihre Kinder wegen der dadurch schwankenden Temperaturen am besten im „Zwiebellook“ gekleidet kommen sollen. Die Kinder können auch eine zusätzliche Strick- oder Fleecejacke in der Schule lassen.
Um Gedränge auf den Gängen zu vermeiden und dafür zu sorgen, dass die einzelnen Klassen getrennt bleiben und schnell im Klassenzimmer sind, verzichten wir nach den Herbstferien auf Hausschuhe. Dadurch sparen wir auch Zeit ein, die sonst noch zusätzlich zum Händewaschen etc. dem Unterricht fehlen würde.